Der zweite Blick für Bonner und Nicht-Bonner

Beiträge mit Schlagwort “Wir schaffen das

Besorgnis

Viele Menschen sind zur Zeit besorgt.

Aber wenn jemand nach drei Tagen Dauerregen anfängt eine Arche zu bauen, dann ist er auch besorgt, aber noch lange nicht vernünftig. Und wenn dann alle planlos an dem Boot rumhämmern oder alternativ darüber jammern, dass sich gefälligst die bösen Wolken verziehen sollen, baut niemand mehr Kanäle, um das meiste Wasser in Wasserkraftwerke zu führen, damit der Rest in den Gulli fließen kann oder in der Sonne verdunstet.

image

Advertisements