Der zweite Blick für Bonner und Nicht-Bonner

Beiträge mit Schlagwort “Outtakes

PABUCA Outtakes: Homes

Im Rahmen von PABUCA Homes habe ich mich etwas  in Häuser Bonns hineingefühlt. Zugegeben, ein bisschen paranoid ist es ja, aber irgendwie flüstert jedes Haus eine Botschaft zu seinen Bewohnern. Ob schützender Mantel oder selbsterschaffenes Monster, bemutternd oder abgründig. Welche Botschaft passt zu welchem Haus?

Versuch’s selbst. Ordne die Botschaften zu:

(mehr …)

Advertisements

PABUCA Outtakes: Lines

Die Stadt (plus Umland)  ist ein Eldorado für Linien: Dicke, dünne, wichtige, unwichtige, krumme, gerade, gebaute, natürliche, steinernde, stählernde, flüchtende, rechtwinklige, gemalte und und und. Fast alle haben einen Zweck, mindestens aber sind sie Nebeneffekt einer Absicht. So habe ich lange überlegt, was denn so meine „Lieblingslinien“ für das Pabuca Thema „Lines“ sind. Was ist die Bonner Linie? Die eine ist hübscher, die andere grafischer, die dritte vielleicht spektakulärer, aber eigentlich sind alles einfach … Linien… (hier mein Versusch, sie zum Leben zu erwecken)

 

 


PABUCA Outtakes: Business

Ein Sammelsurium an Bildern, die es nicht in die Auswahl für das Thema „Business“ bei PABUCA geschafft haben, weil sie einfach ein Sammelsurium sind.


PABUCA Outtakes: Architektur

Ging doch gut los mit PAPUCA, unserer neuen urbanen Fotoaktion. Tolle Beiträge direkt zum Start, interessante Städte, reger Austausch. Wer dies auch so sieht, melde sich hier doch einfach an oder trage es raus in die Welt. 🙂

In der zweiten Runde Architektur wird es jetzt richtig städtisch. Und die Frage, welche drei Fotos ich wähle, fiel mir nicht leicht zu beantworten, da aus meiner Sicht Architektur auch das 0815 Reihenhaus umfasst, wenn es denn das Stadtbild prägt.

Ich entschied mich für dennoch die Mischung aus Bonner Wahrzeichen (Posttower), Bonner Identität (Ministerium) und Bonner Vorort-Architektur (Edith Stein Kirche, Brüser Berg).

Deshalb hier jetzt die andere Art der Architektur, so wie sie in Bonn so üblich ist (Paar dürften schon bekannt sein). Stinknormal. Ich liebe es aber irgendwie. Wie praktisch, dass auch Paleica beim Magic Monday das Thema „architektonisch“ gewählt hat. (Klick auf Mosaik für  Großansicht)