Der zweite Blick für Bonner und Nicht-Bonner

Tver & Moskau, Russland

Vom Dezember 2012 bis Januar 2013 in Tver und anschließend in Moskau interpretierten zwei deutsche Fotografen und eine russische Fotografin 11 Begriffe der deutschen und russischen Nationalhymne im Rahmen der Ausstellung „Russisch-deutscher visueller Dialog“. Die Begriffe lauteten Geliebt, Vaterland, Stolz, Weisheit, Heilig, Für alle Zeiten, Macht, Freiheit, Felder & Wälder, Herz & Hand, Einigkeit.

Im Rahmen meines Beitrages wählte ich Schachmotive zur Darstellung. Einerseits ist Schach und dessen Regeln eindeutig multinational als Medium zu nutzen. Andererseits erlaubt es den Transfer in eine abstrakte Nebenwelt, um die Begriffe vom sprachlichen Ballast zu entrümpeln, der ihnen durch Pathos und Missbrauch aufgeladen wird. Die Wörter habe ich bewusst in eine fast naiv anmutende Bildwelt überetzt, um die Kernaussagen, die ich in den Themen sehe, herauszuschälen.

Die Ausstellung konnte einen intensiven Austausch anregen und erfreute sich positiver Resonanz bei Publikum, Fernsehen und Presse.

TV in Russland:

Presse in Russland

Advertisements

6 Antworten

  1. Pingback: Hardtberg: Sichtweisen | Fokus Bonn

  2. Wow ! I didn’t realise you were so famous ! 😉

    15. März 2014 um 1:05 pm

    • Oh, yes, we are sooo famous. But you can still call me „Christian“, not „Master“ 😉
      No, it was just a great opportunity. The russians are more openminded for some ideas and like to discuss about it. In Germany it would be very difficult to find a gap to get enough attention. It has to be spectacular. I enjoyed this action very much.

      16. März 2014 um 8:53 am

  3. Pingback: Sunday special: 2 x BLOG AWARD | PABUCA

  4. Pingback: Sunday special: FOKUS HARDTBERG oder PABUCA BEGINS | PABUCA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s