Der zweite Blick für Bonner und Nicht-Bonner

Cheerleaders – Ringen in Duisdorf

In der Pause

Fokusbonn_Christian_Glatter_Ringen_Sport_TKSV_Chearleaders_Bonn-1

15 Antworten

  1. Super Bild, wirkt SW enorm gut.

    16. Mai 2015 um 3:35 pm

  2. wow, wirkt stark magnetisch auf mich!!

    17. Mai 2015 um 9:52 am

    • Klasse, danke sehr, freut mich sehr, wenn es genauso wirkt! Hat ja auch was von „Zusammenhalt“.

      18. Mai 2015 um 8:04 pm

  3. Top!

    18. Mai 2015 um 10:10 am

  4. Ah nun auch die Mädels😉 Hätte nicht gedacht, daß die auch beim Ringen ihren Auftritt haben😉 Sehr minimalistisch, gibt der Aufnahme aber Charakter. Sportfotografen nölen ja oft über schlechte Lichtverhältnisse in der Halle, deinem Bildstil tut dies aber sehr gut.
    LG kiki

    18. Mai 2015 um 6:03 pm

    • Der Verein, wo die für den Fußball auf’s Feld gingen, ging in die Insolvenz. Da wurde die Truppe von dem TKSV, Hauptabteilung Ringen, aufgefangen. Schwupps, schon gibt es fesche Mädels bei den Kraftbolzen.

      Na ja, ich nöle ja auch irgendwie, aber habe beschlossen, aus der Not eine Tugend zu machen.😉

      18. Mai 2015 um 8:06 pm

  5. super Foto, echt! Als ob das auf einer Buehne inszeniert wurde.

    19. Mai 2015 um 12:01 pm

    • Gutes Bild! Macht wahrscheinlich das Licht wie ein Spot.

      26. Mai 2015 um 8:18 pm

  6. Klasse, gute Arbeit! LG, Conny

    P. S. Ich finde diese Art der Bilder von dir sehr besonders

    26. Mai 2015 um 12:36 pm

    • Oh, danke, Conny! „Besonders“ hört jeder Fotograf gern!🙂 Witzigerweise etwas aus der Not geboren,weil die Lichtverhältnisse so schwierig waren, werde ich das jetzt weiterverfolgen, bei Ringen wie auch anderen Randsportarten. Habe die Motive jetzt 40×40 auf Forex über Saal bestellt (30% Rabatt Aktion). Hat sich gelohnt. Ist bei so schwierigen Motiven in Kontrast und Korn immer zum Atem anhalten beim Auspacken.

      26. Mai 2015 um 8:21 pm

      • Stimmt, die würde ich auch gern mal gedruckt sehen.

        26. Mai 2015 um 9:05 pm

  7. Ich fotografiere auch gerne in s/w. Deine Aufnahme ist sehr gelungen-der Kontrast ist sehr stimmig, es gefällt mir sehr gut!

    20. Oktober 2015 um 6:21 pm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s