Der zweite Blick für Bonner und Nicht-Bonner

Galerie

Sunday special: Hardtberger Kulturnacht 2014

Die Vorbereitungen zum 13. September („Fokus Bonn“ bei der Hardtberger Kulturnacht) gehen in die heiße Phase. Die Bilder werden gedruckt, das dazugehörige Buch wurde es schon. Das ist schon immer so eine Mischung zwischen Vorfreude und Unbehagen den Knopf für einen doch für den Geldbeutel empfindlichen Online-Auftrag (Saal digital) zu senden. Format richtig für das Passepartout gemessen? Einstellungen auch auf Papier kompatibel? Nichts übersehen? Ist das wirklich die richtige Auswahl? Aber ich will es so!

PABUCA

Event tip for an exhibition in Germany, so just in german (6 pictures):

Die Hardtberger Kulturnacht am Samstag, 13. September 2014 (ab 18 Uhr) ist ein gleichermaßen anregender wie entspannender Anlass, bei dem sich zahlreiche Künstler von Dichtern, Malern und Musikern in den Geschäften und Gastronomiebetrieben mitten in Bonn Duisdorf vorstellen können. Ein lokaler, kultureller Treffpunkt gemischt mit Kulinarischem und Kölsch. Inzwischen die 7. Ausgabe. Und ich kann dazu meinen Beitrag leisten:

Fokus Bonn (2 von 3) Rheinpromenade

Wie letztes Jahr mit dem Motto „Fokus Hardtberg“ (übrigens auch ab 21.10. in der VR Bank Duisdorf) habe ich dieses Jahr wieder das Vergnügen im ungewöhnlichen aber irgendwie charmanten Ambiente zwischen Duschkabinen einige meiner Fotos auszustellen (Bäderstudio Pinsdorf). Ich hoffe, bei einem Glas Prosecco wieder so viele Leute zu treffen, die sich für Bonn abseits der Postkartenromantik interessieren.

Das Motto dieses Jahr: „Fokus Bonn“

Wenn ich Orte in Bonn aufsuche, die sonst nur als triviale…

Ursprünglichen Post anzeigen 289 weitere Wörter

Advertisements

2 Antworten

  1. Uwe

    Die Fotos gefallen mir sehr gut: Gerade durch ihre bisweilen minimalistische Strenge lösen sie die abgebildeten Orte von ihrer gewöhnlichen und vermeintlich vetrauten Optik ab und öffnen sie neuen Sichtweisen und Interpretationen.

    Und ungewöhnliche Ausstellungsorte sagen auch mir sehr zu.
    Daher wünsche ich Dir viel Erfolg und ein inspirierendes Feedback.

    Liebe Grüße, Uwe

    28. August 2014 um 6:35 pm

    • Ich danke dir Uwe! Schade, dass du so weit weg wohnst, sonst wäre das eine schöne Gelegenheit sich kennenzulernen.

      Ja, das ist meine Absicht. Unvertrautes vertraut zu machen und Vertrautes unvertraut. zunächst für meine eigene Wahrnehmung, aber besonders inspirierend, wenn ich die Eindrücke dann auch „real“ teilen kann. Mal sehen, was zurückkommt.

      Freue mich schon sehr auf meine „Duschvorhänge“ wie im letzten Jahr

      1. September 2014 um 7:23 am

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s