Der zweite Blick für Bonner und Nicht-Bonner

100 Meter Bahn

8:00 Uhr, Probsthof, Gleise

Advertisements

6 Antworten

  1. HF

    Als ich noch jeden Arbeitstag nach Köln musste, war das meine Strecke; da kenne ich fast jeden Meter 😉 . Auf Photos sieht die Müllverbrennungsanlage garnicht mal so schlecht aus.

    31. März 2014 um 6:09 pm

    • Siehste, kommt nur auf den Blickeinkel an. Die bahn fährt da auch langsam, da kann man alles genau ansehen.

      2. April 2014 um 6:59 pm

  2. Es gab früher (da war die Welt ja bekannterweise sehr viel besser 🙂 ) im öffentlich-rechtlichen Fernsehen in den Sendepausen, kurze Berichte über die Industrien Deutschlands: Schwarz-Weiß, mit vielen Hochöfen und Bahngleisen im Bild…. Daran erinnert mich diese Serie. Tristesse, die durch die konstrastreiches S/W unterstrichen wird. Gerade deshalb aber beeindruckend. Wieder ein szenischer shortcut.
    Lg,
    Werner

    1. April 2014 um 9:59 am

    • Ja, das ist so ein bisschen das industriegebiet Bonns, obwohl es da gar nicht soviel Industrie gibt. An den sonnigen Morgen habe ich das gar nicht so trist empfunden, aber es stimmt schon, sowohl Motive wie sw verstärkt den Effekt.

      2. April 2014 um 7:01 pm

  3. Uwe

    Eine Serie, bei der das Auge gewissermaßen mitreist, da die einzelnen Shots kompositorisch vornehmlich durch horizontale Linien bestimmt werden, welche den Blick über die Bildränder hinausgeführen.
    Besonders gut gefällt mir dasjenige, auf dem zwei Containerwaggons eine Lücke lassen, wodurch sie wie eine Bühne erscheint, auf und hinter der sich das im dunstigen Licht liegende Industrieareal mit dem Schlot zeigt. Die interne Rahmung wertet das Dargestellte auf, lenkt den Blick und gliedert die Bildgründe.

    Gruß, Uwe

    1. April 2014 um 10:44 am

    • Danke für das Feedback. Ja, man fährt ein bisschen mit den Gleisen. Schön, dass du das Wagonbild ähnlich siehst wie ich es meine.

      2. April 2014 um 7:02 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s